Better Electroneering - der Standard der KSE

Für uns bedeutet Better Electroneering:
Entwickeln, als wäre es für uns selbst

Wir sind nur erfolgreich, wenn das Produkt, das wir entwickeln, besser ist als das des Wettbewerbs. Unser Ehrgeiz ist es pragmatische, innovative Lösungen zu finden. Dadurch verschaffen wir unseren Kunden klare Vorteile am Markt, z.B. durch mehr Leistung, neue Features oder geringere Stückkosten. Denn wir wissen, was alles möglich ist und wo es sich lohnt, noch tiefer einzusteigen.

Und darum geht es uns. Immer. Das ist das KSE-Prinzip. Das ist Better Electroneering.

Immer das Gesamtsystem im Blick

Erfolgreiche Zusammenarbeit bedeutet für uns mit unseren Kunden gemeinsam die gestellten Aufgaben zu lösen. Dafür gehen wir, wenn nötig, auch ungewöhnliche Wege, um zusammen die gesteckten Ziele zu 100 % zu erreichen.

Durch die konsequente Befolgung und Optimierung des Qualitätsmanagementsystems stellen wir sicher, dass wir nachhaltig und kontinuierlich an der Verbesserung unserer Prozesse arbeiten. Deshalb wurden wir als eine der ersten Firmen nach der neuesten Fassung der ISO 9001:2015 zertifiziert.


Ein starker Firmenverbund zum Vorteil unserer Kunden

Im Jahr 2013 wurde die SVZ GmbH als Tochter der KSE GmbH und MMB GmbH gegründet. Schwerpunkt der SVZ GmbH ist die Komponentenerprobung im Interieur und Exterieur.

Als 100% Tochter der KSE GmbH beschäftigt sich die FAS GmbH mit der Entwicklung und Applikation von Fahrerassistenzsystemen.

Profitieren Sie von unseren Stärken und führen Sie Ihr Projekt gemeinsam mit uns zum Erfolg!